Zum Modul 2

Der Erdbaumaschinenführer / Turmdrehkranführer

BEFÄHIGUNGSNACHWEIS NACH BGG 904
BG Betreiben von Erdbaumaschinen

An Erdbaumaschinen- und Kranführer werden besonders in Bezug auf Sicherheit hohe Anforderungen gestellt. Wissen über Belastung des Kranes, Sicherheitsabstände, Anschlagmittel, Sichern von Lasten und die Verständigung mit dem Anschläger sind wichtige Voraussetzungen für einen Kranführer.
Die Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften VBG 40 (VBG 9) "Krane" fordern vom Unternehmer, dass nur Personen mit dem selbstständigen Bedienen von Kranen beauftragt werden dürfen, die mindesten 18 Jahre alt sind, körperlich sowie geistig geeignet und zum Führen eines Krans ausgebildet sind. Ihre Befähigung muss nachgewiesen werden.

ZIEL
Theoretische und praktische Ausbildung im sicheren Umgang mit
Erdbaumaschinen/Kranen, mit dem Ziel die Fähigkeit zum Bedienen zu erwerben.

DAUER: 2 Wochen - 10 Tage, Montag bis Freitag 9.00 bis 15.30 Uhr

INHALTE

- Inhalte der (BGG 904, VBG 40) "Krane, Erdbaumaschinen"
- Aufgaben und Verantwortung des Erdbaum.-Kranführers
- Sicheres Anschlagen von Lasten
- Lasttransport
- Kranbelastung
- Praktische Ausbildung mit mehreren Fahrzeugen
- Prüfung der vermittelten Inhalte

ZIELGRUPPE
Personen, die bei der Ausübung ihrer Tätigkeiten Erdbaumaschinen und Krane selbständig benutzen. Erwerb der Fahrausweise.
Voraussetzungen und Anforderungen für den Probanten:





Grundvoraussetzung

. Mindestens 18 Jahre alt
. normale körperliche und geistige Fitness
. verantwortungsbewusst
. motorisches Geschick
. mit oder ohne Berufserfahrung





Für den Turmdrehkranführer

Keine:
. Gleichgewichtsstörungen
. Anfallleiden
. Diabetes ab 500
. chronischer Alkoholmissbrauch
. Asthma mit Anfällen
. Erkrankung oder Veränderung Herzkrankheiten
. Gallen- und Nierenkoliken
. Erkrankung des Nervensystems

Weitere Voraussetzung
. Schwindelfrei (nur bei Besteigung des Krans)

Hier können Sie uns schreiben

Firmen-Info Wichtige Informationen für den Arbeitgeber

Impressum-Kontakt Postanschrift und Hotline

Informationen BG Zu den Berufsgenossenschaften - Arbeitsschutz

Online-Formular Hier können Sie uns schreiben, oder auch um Rückruf bitten. Formular ausfüllen und absenden

Wegbeschreibung So können Sie uns erreichen, Online- Fahrplanauskunft und vieles mehr

Zur Industrie Links zu den führenden Hersteller der Flurförderzeuge